Über uns

Interkultura

Wer sind wir?

Engagierte Fach-Menschen aus verschiedenen Bereichen (Betriebswirt, Wirtschaftsprüfer, Handwerker, Sozialpädagogen, Lehrer, Ärztinnen etc.), die in einer Nicht-Regierungs-Organisation (NRO) zusammenarbeiten.

 

Was machen wir?

Wir fördern Kleinprojekte als Hilfe zur Selbsthilfe mit der Aussicht auf eine dauerhafte und zukunftsfähige Verbesserung der Lebensbedingungen von Armen in Afrika und Lateinamerika. Entwicklungszusammenarbeit und Consulting werden ausschließlich im direkten Kontakt mit qualifizierten Partnerorganisationen vor Ort durchgeführt.

Seit dem Jahr 2000 konzentriert INTERKULTURA e.V. seine Hilfe auf die Zielgruppen AIDS-Waisen und KindersoldatInnen. Neben der Projektarbeit leisten wir entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Gemeinden, Schulen, Alteneinrichtungen, Betrieben etc. sowie kommunale ENTWICKLUNGS-ZUSAMMENARBEIT für “Eine gerechte zukunftsfähige Welt”.

Wir brauchen Ihre Spende!

 

Fordern und fördern Sie INTERKULTURA e.V.

Sie können unsere Arbeit unterstützen durch: Mitarbeit, Mitgliedschaft, konstruktive Kritik, Spenden, Patenschaften, Schenkungen, Sponsoring, die Eröffnung eines Vermächtnisses zugunsten von INTERKULTURA e. V.

Spenden sind steuerlich absetzbar. Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, bitten wir Sie, Ihre vollständige Adresse anzugeben.

Ziele und Arbeitsbereiche

 

Jahresarbeitsberichte:
Was wir mit Ihrer Unterstützung bereits erreicht haben

Sie können in unseren Jahresarbeitsberichten nachlesen, was INTERKULTURA e.V. innerhalb eines Geschäftsjahres getan und realisiert hat. Es sind hier jeweils die beiden aktuellsten Jahresarbeitsberichte für Sie als pdf-Download hinterlegt. Sollten Sie darüber hinaus Jahres- oder Finanzberichte zur Lektüre wünschen, melden Sie sich gerne bei uns!

Jahresarbeitsbericht 2017

Jahresarbeitsbericht 2016

Jahresarbeitsbericht 2015

Jahresarbeitsbericht 2014

 

Flyer

Ein Überblick über Verein, Partnerorganisationen und Tätigkeiten gibt auch unser aktueller Vereinsflyer, der Ihnen hier als pdf-Download zur Verfügung steht, gerne aber auch als Print bei uns angefordert werden kann!