Vorstand von Mitgliedern bestätigt

Die Crew im MLISADA-Zentrum mit Partnern und Peers.

Die Crew im MLISADA-Zentrum in Kampala mit Partnern und Peers, Dezember 2015.

Die ordentliche Mitgliederversammlung von INTERKULTURA hat das Vorstands-Team in seinem Amt bestätigt: Walter Franken (Geschäftsführer, Düsseldorf) und Marc Stefaniak (Vorstand, Dortmund) werden für weitere zwei Jahre Vereinsaktivitäten und Projektarbeit gestalten und verantworten.
Beide konnten Mitgliedern und Gästen eine erfreuliche Bilanz und positive Entwicklung der vergangenen zwei Jahre präsentieren. Den kommenden zwei Jahren gehen sie mit Zuversicht und Freude entgegen, neue Projektaktivitäten ab 2017 sind in der konkreten Vorbereitung und zu entscheidenden Teilen bereits finanziert.
Weitere Unterstützung ist nötig und sehr willkommen!